WANN SOLLTEST DU MIT DER AUSWAHL/KAUF

DEINES TRAUMKLEIDES BEGINNEN?

Ca. 9 – 12 Monate vor Deinem Hochzeitstag solltest Du Dein Brautkleid aussuchen/kaufen! Die übliche Lieferzeit für Brautmode oder Abendmode beträgt je nach Designer 4 – 6 Monate. Diese Vorlaufzeit erscheint Dir vielleicht als sehr lange aber bedenke, dass Dein Wunschkleid evtl. nachbestellt werden muss (Größe, Farbe). Außerdem müssen in der Regel noch Änderungen am Kleid vorgenommen werden. Dies braucht Zeit.

DEIN TERMIN

SO FINDEN WIR GEMEINSAM „DEIN TRAUMKLEID“

Wir empfangen Dich und Deine Begleitpersonen (bitte max. 3 Begleitpersonen mitbringen), die Dir nahestehen und Deine Vorlieben und Wünsche kennen und diese respektieren! Ratsam ist es deine Mutter, Schwester oder Deine beste Freundin/Trauzeugin zu bitten Dich bei Deiner Entscheidung zu unterstützen. 

Die reine Beratungszeit liegt bei ca. 60 Minuten.

Ziehe bitte am besten helle oder hautfarbene Unterwäsche an. Farbige Dessous können z.B. bei fließenden Kleidern durchscheinen. Brautkleider sind hochwertige Produkte. Deswegen wird Deine persönliche Fachberaterin Dich beim Ankleiden unterstützen. 

Ansprüche? Darfst Du haben, wir setzen sie um und gehen mit Dir unsere wunderschönen, hochwertigen Kleider durch.

WENIGER IST

MEHR

Unser Tipp: nicht zu viele Kleider anzuprobieren, denn das verwirrt Dich nur bei Deiner Entscheidung. Höre auf Dein Bauchgefühl und entscheide Dich für „Dein“ Kleid! Das Kleid, welches Dir am besten gefällt und in welchem Du Dich rundum wohlfühlst. Auch wenn es vielleicht das allererste Kleid ist, welches Du anprobierst.

Du hast dein Wunschkleid gefunden? Glückwunsch!!!

Freu Dich darüber, dass es kein Marathonlauf wurde und genieße den Moment, Deines Zaubers! Mache Dir selber keinen Druck mit dem üblichen Spruch: „Ich muss eine Nacht drüber schlafen“. Freue Dich über Deine Entscheidung und auf Deine bevorstehende Hochzeit! Ich freue mich gemeinsam mit einem Glas Sekt auf dein „Traumkleid“ anzustoßen. Dann stimmen wir gemeinsam die passenden Accessoires optimal auf Dein „Traumkleid“ ab. 

Du darfst nach Belieben Fotos für Deine Friseurin, Floristin oder für Dich als Erinnerung machen. Du hast Dich für Dein „Kleid“ entschieden. Behalte es für Dich! Und verrate es niemand, damit dein Auftritt bei Deinem großen Tag für jeden eine Überraschung wird. 

 

DIE EMPFOHLENE

FACHSCHNEIDERIN

Da wir selbst leider keine Lagermöglichkeiten besitzen, müssen wir Dir Dein Kleid mitgeben. Wir empfehlen Dir, Dich bereits unmittelbar nach dem Kauf Deines Kleides an die Schneiderin zu wenden und einen Termin zu fixieren.

Der Termin sollte ca. 1 – 2 Wochen, bzw. bei Schwangerschaft ca. 1 Woche, vor der Hochzeit liegen.

Die Schneiderin bietet Dir drei verschiedene Termine an. Einer dieser Termine sollte wahrgenommen werden, um eine rechtzeitige Anpassung des Kleides für Deinen schönsten Tag garantieren zu können.

Für das Abstecken bringst du die Unterwäsche (BH oder Corsage – eine Corsage ist zu empfehlen!) und ggf. den Unterrock/Reifrock, den Du unter dem Kleid anziehen wirst sowie die Schuhe, die Du zum Kleid tragen wirst. Dieselben Sachen bringst Du bitte auch bei der Übergabe des geänderten Kleides mit. Du bist verpflichtet Dein Kleid bei der Schneiderin selbst abzuholen.